Institut Shirana

Datenschutz

Zugriffsdaten
Um die Qualität unserer Webseiten zu verbessern, speichern wir zu statistischen Zwecken Daten über den einzelnen Zugriff auf unseren Seiten. Dieser Datensatz besteht aus der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, dem Namen der Datei, dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage, der übertragenen Datenmenge, dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden), Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers, der IP-Adresse des anfragenden Rechners.

Cookies
Zur besseren Benutzerführung setzen wir sog. Session-Cookies ein, die mit dem Verlassen unseres Web-Angebots automatisch gelöscht werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch für Sie transparent.

Verschlüsselung
Alle Daten werden unverschlüsselt übertragen.

Kontaktformular
Sie können sich über ein Kontaktformular jederzeit mit Fragen oder Anregungen an uns wenden. Um Ihre Fragen beantworten oder Ihnen eine Rückmeldung zukommen lassen zu können, benötigen wir folgende Angaben: Name, Vorname, Adresse und E-Mail-Adresse. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für die o.g. Zwecke.

Fremde Inhalte
Auf Seiten unseres Webangebotes können auch Inhalte Dritter (z.B. YouTube Videos oder Videos anderer Anbieter, Google-Maps, RSS-Feeds o.Ä.) eingebunden sein. Die Anbieter dieser Inhalte speichen i.d.R. Cockies auf dem Rechner der Nutzer. Dies können Sie durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern, was jedoch zur Folge haben kann, dass diese Inhalte nicht korrekt angezeigt werden.

Darüber hinaus speichern viele (Dritt-)Anbieter die IP-Adresse der Nutzer, um die entsprechenden Inhalte an den Browser des Nutzers senden zu können. Auf die Verwendung der IP-Adresse beim (Dritt-)Anbieter haben wir leider keinen Einfluss.

Kontakt
Bianca Albertz
Hülserbleck 38
41065 Mönchengladbach
kontakt@institut-shirana.de

Erstellt mit dem Datenschutzgenerator von www.123recht.net